Polarisiertes Training doch nicht besser?

In der Sportwissenschaft ergeben sich immer wieder Forschungstrends und neue Erkenntnisse. Regelmäßig werden diese dann hinterfragt und durch Gegenstudien geprüft - so wie man das in der Wissenschaft eben macht.

Ganz aktuell tritt etwas anderes zum Vorschein: Eine quasi öffentliche Diskussion der z.T. bekanntesten und renommiertesten Sportwissenschaftler über Training und welches Training wirklich am sinnvollsten ist. Dabei wird das Polarisierte Training mit anderen Konzepten verglichen. Was aber unmittelbar in dieser Diskussion auffällt, ist das z.T. doch unterschiedliche Verständnis über die Definition des polarisierten Trainings.


Unsere Meinung ist hier nochmal etwas anders: Es gibt nicht das eine richtige oder optimale Training. Sicher gibt es Richtungen und sicher kann man physiologische Kenngrößen wie die VO2max eher durch das eine Training steigern - oftmals muss hier aber sehr genau hingeschaut werden und an dieser Stellen helfen allgemeine Definitionen recht wenig.


Mehr dazu aber im Video!


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Krämpfe im Sport

ZWIFT WORKOUT